Springe zum Inhalt

Am zweiten Montessori-Abend ging es heute um den großen Bereich der Kosmischen Erziehung.

Die „Kosmische Erziehung“ ist eines der Grundprinzipien in der Montessori-Pädagogik. Maria Montessori war überzeugt, dass Lernen nicht bedeuten darf, dem Kind zusammenhanglos Wissen aus verschiedenen Lernbereichen zu vermitteln, sondern es von Anfang an den großen Zusammenhang und die Gesetzmäßigkeiten einer Ordnung innerhalb des „Kosmos“ erfahren zu lassen. „Kosmos“, das bedeutet für Montessori nicht nur das Wissen um die Gesetzmäßigkeiten in der Natur, sondern auch das Bewusstwerden der Wechselbeziehungen von Mensch und Natur sowie der Menschen untereinander.

Nächste Woche folgt der Abend zum Thema Sprache.

Veröffentlicht am

Heute startet die Reihe der Montessori-Abende für die Eltern des kommenden Schuljahres mit einer Einführung in die Montessori-Pädagogik. Wer war Maria Montessori? Wie entstand die Pädagogik und was sind die Grundsätze und Prinzipien der Montessori-Pädagogik?

In den kommenden Wochen folgenden dann die Abende zu den Themen Kosmische Erziehung, Sprache und Mathematik.

Veröffentlicht am

Im Juni 2021 hat sich der Förderverein der freien Montessorischule Trier gegründet. Der von Eltern gegründete Verein möchte durch verschiedene Maßnahmen und Veranstaltungen die Schule unterstützen!  

Wir freuen uns sehr über dieses Engagement und die zusätzliche Unterstützung und bitten Sie herzlich, den Förderverein durch Ihren Beitritt und die aktive Teilnahme zu unterstützen. Alles Informationen finden Sie hier.

Veröffentlicht am

‼️Jetzt zählts‼️

Bitte stimmt bis #Donnerstag für uns ab:
👉🏻 E-Mail-Adresse eingeben (Auch mehrfaches Abstimmen mit verschiedenen E-Mail-Adressen ist möglich; jede Email-Adresse kann 1x genutzt werden!)
👉🏻 Auf ABSTIMMEN klicken
👉🏻 WICHTIG: Link in der Email anklicken, die du erhältst (erst dann zählt die Stimme!!!)

Hier gehts zur Abstimmung!

Veröffentlicht am