Springe zum Inhalt

Montessori-Diplomlehrgang in Trier startet im September 2021

“Ich halte es für möglich, eine neue Gesellschaft vorauszusehen, in der der Mensch fähiger sein wird, weil man Vertrauen in ihn setzte, als er ein Kind war.”

Maria Montessori

Der nächste Montessori-Diplomlehrgang in Trier startet im September 2021!

In den Seminaren  und Hospitationen erhalten Sie Einblicke in die Theorie und Praxis der Montessori-Pädagogik und werden in den Bereichen der Sinnesmaterialien, Übungen des täglichen Lebens, Sprache, Mathematik und Kosmischen Erziehung im praktischen Umgang  mit den didaktischen Materialien geschult. Die genauen Themen zu den einzelnen Terminen und die jeweiligen Dozenten werden Ihnen vor Lehrgangsbeginn mitgeteilt.

Nach bestandener Prüfung in Theorie und Praxis erhalten Sie das Montessori-Diplom.

ZEITRAUM /LEHRGANGSUMFANG

Der Montessori-Diplomlehrgang wird September 2021 bis September 2023 stattfinden. Einen Terminplan für die Ausbildungszeit finden Sie hier.

Die Kurse finden in der Regel freitags von 18.00 Uhr - 21.00 Uhr, samstags von 9.00 Uhr -16.00/17.00 Uhr sowie montags von 18.00 Uhr - 21.00 Uhr statt.

Zum Lehrgangsumfang gehören auch zehn ganztägige Hospitationen in Montessori-Schulen und - Kinderhäusern, die von den Teilnehmenden selbst organisiert werden. Ein Adressliste  mit entsprechenden Einrichtungen erhalten Sie von der Lehrgangsleiterin.

KOSTEN

Die Teilnahmekosten des Lehrgangs betragen insgesamt 2120,00 €. Die Kosten setzen sich zusammen aus den Teilnehmer- und Prüfungsgebühren sowie der Bereitstellung von Skripten und Materialien.

VERANSTALTUNGSORTE

Montessori Kinderhaus Petrisberg, Max-Planck-Str. 23, 54296 Trier

Freie Montessori-Schule Trier, An der Jugendherberge 3,  54292 Trier

Die Seminare in Präsenz finden in den aufgeführten Einrichtungen statt, unter dem Vorbehalt, dass die Pandemie keine anderen Regelungen erforderlich macht.

ANMELDUNG

Zur verbindlichen Anmeldung füllen Sie bitte den Anmeldebogen  aus und schicken diesen möglichst bald per Email an die Katholische Erwachsenenbildung Trier (keb.trier@bistum-trier.de). Neben weiteren Informationen wird Ihnen die KEB einen Teilnahmevertrag zusenden, den Sie bitte unterschrieben zurücksenden. Erst dadurch wird Ihre Teilnahme rechtskräftig. 

Zur Qualitätssicherung  der Ausbildung muss die Anzahl der Teilnehmenden beschränkt sein. Deshalb werden die Anmeldungen entsprechend des Eingangsdatums berücksichtigt. Für weitere Anmeldungen wird eine Warteliste angelegt.

KONTAKT

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an:

diplomlehrgang@montessori-trier.de

Weitere Informationen finden Sie auch auf

https://deutsche-montessori-vereinigung.de/diplomlehrgang/